Raus auf die Straßen: Es ist Dorffest! 18.09.2016

Verkaufsoffener Sonntag – Kinder-Flohmarkt

Die Kärwa ist vorbei, bis zum Weihnachtsmarkt ist es noch eine Weile hin. Doch wer meint, dazwischen sei in Neuendettelsau nichts los, der irrt: Am Sonntag, 18. September 2016, wird es von 11 bis 18 Uhr wieder ziemlich lebendig auf den Straßen: Das Dorffest findet statt – mit Angeboten, Aktionen und Spaß für Klein und Groß. Dafür sorgen die Neuendettelsauer Vereine und Gewerbetreibenden, die neben vielfältiger Unterhaltung auch Kulinarisches bieten. Außerdem haben die Geschäfte in der Zeit von 12 – 17 Uhr die Möglichkeit am „Tag des Kunden“ besondere Schnäppchen bereit zu halten und damit die Vielfalt in und um Neuendettelsau herum zu präsentieren. Auch die Kleinsten können sich bereits als „Verkäufer“ in der Hauptstraße üben und ihre ausgedienten Bücher oder Spielsachen abgeben.

Aktionen im ganzen Ort

Zentraler Veranstaltungsort ist, wie bereits in den Jahren zuvor, die Hauptstraße. Doch auch an anderen Plätzen in Neuendettelsau ist anlässlich unseres Dorffestes einiges geboten. So gibt es unter anderem die Möglichkeit bei den Geschäften in der PASSAGE zu stöbern und im Brunnenhof gemütlich zu verweilen. Der Heimat- und Geschichtsverein führt im Löhe-Zeit-Museum durch die Sonderausstellung „Puppen und Puppenstuben“ und die „Modemeile in der Waldstraße“ bietet ebenfalls für Erwachsene und Kinder Verschiedenes an. Sportlich begeisterte kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Beim Reitverein findet das alljährliche Reit- und Springturnier statt.

Übrigens: Wer nicht zu Fuß die verschiedenen Stationen anlaufen möchte, der nimmt einfach den Adlerbummelzug. Dieser lädt am Sternplatz und anderen Haltestellen zur gemütlichen Rundfahrt durch den Ort ein.

Mit Segways über Parcours düsen

In der Hauptstraße selbst erwarten die Gäste verschiedene kulinarische Leckereien sowie Sport und Spiel und musikalische Unterhaltung. Das nähere Programm finden Sie in der Übersicht. Neben den Gewerbetreibenden und den Vereinen beteiligt sich noch der Jugendrat sowie zwei Kindergärten und der Kinderhort mit Aktivprogrammen.

Eine besondere Attraktion für die Besucher hat sich ein Neuendettelsauer Unternehmen einfallen lassen: es hält an seinem Stand Segways bereit, mit denen die Besucher durch einen Parcours düsen können.

Die Gemeinde Neuendettelsau und alle Mitveranstalter freuen sich auf Ihr Kommen!

Hinweis: Für den Durchgangsverkehr ist die Hauptstraße an diesem Tag in der Zeit von 8 bis 20 Uhr gesperrt. Die Anwohner werden um Verständnis hierfür gebeten.

 
Flyer Dorffest NDA 2016 klein

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.